Eseuri decente

„Jenseits der Stille” (1996), Caroline Link

„Jenseits der Stille” (1996)

Kein Kunstfilm, keine besondere, tiefe Nachricht. Nur eine taktvolle Geschichte über schwierige Wählen die die Leute machen müssen. Wie kann man denken an eine andere Lösung für unseren Betrieb zu Egoismus und Selbstisolierung- außerdem Liebe? Und wen müssen wir mehr leben außerdem die dichteste Leute an uns?

Schließlich, das ist eine Geschichte über die Eltern die wir zu Hause lassen.

Anunțuri

Lasă un răspuns

Completează mai jos detaliile tale sau dă clic pe un icon pentru a te autentifica:

Logo WordPress.com

Comentezi folosind contul tău WordPress.com. Dezautentificare / Schimbă )

Poză Twitter

Comentezi folosind contul tău Twitter. Dezautentificare / Schimbă )

Fotografie Facebook

Comentezi folosind contul tău Facebook. Dezautentificare / Schimbă )

Fotografie Google+

Comentezi folosind contul tău Google+. Dezautentificare / Schimbă )

Conectare la %s

informatie

Această înregistrare a fost postată la Septembrie 29, 2010 de şi etichetată , .
%d blogeri au apreciat asta: